deutsche Version english version
Strom aus Wind

Die in den Winden der Erde steckende Energie übertrifft um ein Vielfaches den Weltbedarf. Schon früh wurde auch bei uns die Windenergie eingesetzt. Zum Beispiel zum Mahlen von Getreide. Bis ins 12. Jahrhundert lassen sich in Europa die Spuren der klassischen Windmühle zurückverfolgen.

Obwohl Deutschland nicht zu den windstärksten Ländern gehört, ist dennoch das auch bei uns vorhandene Potenzial beachtlich. Diese Erkenntnis hat sich in den letzten Jahren verstärkt durchgesetzt und so hat es es einen bislang ungebremsten Boom bei der Errichtung neuer Anlagen gegeben. Gerade in diesem Bereich gibt es noch enorme Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft.

[No-Energy] [Aktuelles] [Mitmachen] [Unglaublich] [Stromsparer- Plakette] [Steckerleiste] [Schulen] [Effizienz- atlas] [Energiemonitor] [Produkte] [Informationen] [Wettbewerb] [Umweltschutz] [Kraft-Wärme- Kopplung] [Erneuerbare Energien] [Billigstrom] [König Kunde] [Ökostrom] [Informationen] [Presse] [english version] [Impressum]